arrow--downarrow--upbracket--rightcalendarcart--fullcart-emptycartcheckmarkclockcrosse05feurofacebook-ffacebookfeedbackinfolocationmailmappencilplusrulerscreen-desktopsoftwarestarteilnehmertv
Kontakt

Sicher durch deine Klausur

Wir helfen dir, deine Klausur in Statistik oder Mathematik sicher zu bestehen. Du lernst genau das, was du dafür brauchst. Dabei wirst so wenig wie möglich mit Theorien und Definitionen belastet. Wir sorgen dafür, dass du alle Rechnungen sicher beherrschst und so gut verstehst, dass du deine Ergebnisse richtig interpretieren kannst.

Unser Konzept →

Wie lernst du genau das, was du zum Bestehen brauchst?

Unser Angebot →

Welche Varianten der Nachhilfe kannst du auswählen?

Unsere Lerngruppen →

Wie findest du die passende Gruppe für dich?


Unser Konzept

I Du lernst genau das, was du brauchst.

Jeder Dozent setzt seine eigenen Schwerpunkte und hat seine eigene Art, Klausuren zu entwerfen. Wir kennen die Besonderheiten, Schwierigkeiten und Stolpersteine seiner Klausuren. Mit Hilfe der Vorlesungen, der Übungen und – falls vorhanden- von Alt- oder Musterklausuren haben wir  Kurse entwickelt, die genau auf die Klausur deines Dozenten vorbereiten. Wir zeigen dir die typischen Fallen und du übst mit verwirrenden  Formulierungen umzugehen. So lernst du genau das, was du zum Bestehen deiner Klausur brauchst.

 

II„Es ist so kompliziert, das versteht nur ein Nerd!“

Warum kommt dir das so vor? Die Fachsprache der Statistik und der Mathematik  ist wie eine Fremdsprache, sie wird aber oft nicht so gelehrt. Wenn du die Grammatik-Regeln und  Vokabeln einer fremden Sprache bekommst, dann kannst du sie noch lange nicht sprechen. Sprechen  lernst du nur, indem du sprichst.

Solche Sätze verstehst du erst, wenn du dich schon gut in Statistik auskennst. Aber an der Uni wird versucht, euch die Statistik mit diesen Sätzen zu erklären. Das kann nicht funktionieren. Die meisten Statistikvorlesungen  beginnen mit den theoretischen Grundlagen. Die Praxis des Rechnens kommt später und baut auf diesen Grundlagen auf. Aber das Rechnen könnte viel einfacher sein, weil du die Theorie dafür gar nicht brauchst und sie dich nur verwirrt. Wenn du dich dann mit viel Kraftanstrengung an das Rechnen gewöhnt hast (falls du nicht schon aufgegeben hast), dann hast du die Inhalte der Theorie längst vergessen, und erinnerst nur noch: „das ist so kompliziert!“.

Wir drehen den Spieß um: zuerst kommt die Praxis, dann die Theorie! Wir sprechen mit dir in deiner Sprache, übersetzen die statistischen und mathematische Inhalte und vereinfachen sie ohne den Sinn zu verstellen. Dabei belasten wir dich so wenig wie möglich mit Theorien und Definitionen. Wir sorgen dafür, dass du alle Rechnungen sicher beherrschst und auch so gut verstehst, dass du sie richtig interpretieren kannst, genau so, wie es dein Dozent hören oder lesen will.

Quelle: Eid „Statistik und Forschungsmethoden“

III„Ich war noch nie gut in Mathe!“

Na klar, du studierst Psychologie , Wirtschaft oder Medizin… und nicht Mathe. Wir haben Verständnis für jedes Problem, wenn du Gleichungen  nicht umstellen kannst, wenn du dich immer wieder vertippst, während du eine Formel in deinen Taschenrecher reinhämmerst, dann sehen wir es als unsere Aufgabe, das zu ändern. Wir erklären und zeigen dir alles was du brauchst in einfacher verständlicher Sprache und bringen dir die Rechnungen mit einfachen Rezepten bei. Du musst kein Mathecrack sein, um deine Klausur zu bestehen!

 


Unser Angebot

Jeder Dozent setzt seine eigenen Schwerpunkte und hat seine eigene Art, Klausuren zu entwerfen. Mit Hilfe der Vorlesungsfolien, der Übungen und – falls vorhanden- der Alt- oder Musterklausuren haben wir  Kurse entwickelt, die genau auf die Klausur deines Dozenten vorbereiten. So lernst du genau das, was du zum Bestehen deiner Klausur brauchst.

Schau ob du einen Kurs findest, der zu dir passt. Ansonsten hilft dir unsere Nachhilfe in Statistik und Mathematik.

 

IStatistik-Kurse

 

IIMathe-Kurse

 


IIINachhilfe in Statistik und Mathematik

Unsere Nachhilfe unterstützt dich individuell in deiner Vorbereitung auf deine Klausur in Statistik oder Mathematik. Wir schauen gemeinsam, was du genau dafür brauchst und entwickeln einen Lernplan. Die Nachhilfe kann wöchentlich semesterbegleitend sein oder kompakt vor der Klausur oder den Prüfungen stattfinden.

Du kannst dich gern gemeinsam mit deinen Mitstudent*innen als Gruppe bei uns melden. Ansonsten helfen wir dir eine passende Lerngruppe zu finden. Falls das nicht gelingt, oder deine Themen für das Lernen in der Gruppe zu individuell sind, dann ist auch eine Einzelbegleitung möglich.

Das Lernen in kleinen Lerngruppen ist sehr effektiv, deshalb gibt es maximal 5 Lernende in einer Gruppe. Wir sprechen alle Termine individuell ab und du kannst dich von Termin zu Termin entscheiden, ob du dabei bist.

Melde dich einfach, wenn du Interesse hast.

Nachhilfe anfragen →

Preise pro Person für 60 Minuten Nachhilfe
Einzelbegleitung 30 €
2 Lernende 20 €
3 Lernende 16 €
4 Lernende 14 €
5 Lernende 12 €


Wie läuft das mit den Lerngruppen?

 

Wenn ihr euch als Gruppe meldet, …

dann einigen wir uns gemeinsam, mit welchem Themen wir starten und sprechen einfach den ersten Termin ab. Wenn ihr wollt, bilden wir eine WhatsApp-Gruppe, in der wir alles bequatschen können. Dort könnt ihr zwischen den Terminen eure Fragen loswerden und euch über die aktuellen Übungen austauschen.

Wenn du dich alleine meldest, …

dann schauen wir, ob es schon eine passende Lerngruppe für dich gibt, auf die du “aufspringen” kannst. Ansonsten versuchen wir eine neue zu bilden, mit der du dann starten kannst.

Unser Unterricht ist immer offen und flexibel, wenn euch ein Thema leicht fällt, dann halten wir uns nicht länger damit auf. Entstehen aber  Schwierigkeiten oder ein besonderer Übungsbedarf, dann lassen wir uns dafür entsprechend mehr Zeit. Wir achten darauf, dass ihr alle mitkommt und wirklich die Aufgaben beherrscht und versteht. In jedem Moment der Vorbereitung werdet ihr genau wissen,  wo ihr gerade steht.

 

Nachhilfe anfragen →