arrow--downarrow--upbracket--rightcalendarcart--fullcart-emptycartcheckmarkclockcrosse05feurofacebook-ffacebookfeedbackinfolocationmailmappencilplusrulerscreen-desktopsoftwarestarteilnehmertv

Statistik II für
Psychologen der FU Berlin

In unserem Kurs bereiten wir dich in 10 Seminaren intensiv auf die Klausur Statistik II vor. Die Seminare bauen aufeinander auf, in jedem Seminar erarbeiten wir mit dir ausführlich ein klar abgestecktes Thema mit vielen Aufgaben aus den Altklausuren. Wir filtern allen theoretischen Ballast heraus, den du nicht brauchst und sorgen dafür, dass du nach jedem Seminar die Themen selbstständig vertiefen kannst.

Jedes Seminar dauert 2 Stunden und findet in der Hausburgstraße 22 statt. Maximal 5 Lernende können an einem Seminar teilnehmen. Du kannst den gesamten Kurs besuchen oder dir einzelne Seminare herauspicken. 

Prüfungstermine:

  • Juli

 

Dozent:

Prof. Dr. Michael Eid

Seminar-Übersicht

  1. Testaufbau und t Test

    1. Entscheidungsbaum – Regeln für Hypothesen – Einstichproben t Test – t Test für unabhängige Stichproben – Cohens Delta – Freiheitsgrade – Signifikanz und Relevanz – ß Fehler und Teststärke
  2. Einfaktorielle Varianzanalyse

    1. t Test für abhängige Stichproben – Alpha Fehler Korrektur – Anova und post hoc Test – Quadratsummenzerlegung – Bestimmung der Anova Tabelle- Eta Quadrat
  3. Kontrastanalyse

    1. Kontraste als post hoc Analyse – Hypothesenbildung – Aufstellen von Kontrasten – Kontrastanalyse – Interpretation – A priori Kontraste – orthogonale Kontraste – Helmert Kontraste – Paarvergleiche
  4. Zweifaktorielle Varianzanalyse

    1. Quadratsummerzerlegung – “Mittelwertskasten” –  Haupteffekte und Interaktionseffekte – Liniendiagramme – Interaktionsarten – Effektgrößen
  5. Klausuraufgaben zur Varianzanalyse

    1. Klausur 2016 – Probeklausur – Klausur 2019 –  Klausur 2017 – R Outputs zur Anova
  6. Multiple Regression

    1. Wiederholung: multipler Determinationskoeffizient und Semipartialkorrelation – Korrelationstest – Test auf multiple Korrelation – Test der Partialgewichte – Modellvergleich – Outputs zur multiplen Regression
  7. Moderierte und logistische Regression

    1. Zentrierung der Prädiktoren – Interaktion – Test auf Moderatoreffekt – Output und Interpretation – Darstellungen der logistischen Regression – Wettkoeffizient – ODDS Ratio
  8. Chi-Quadrat Test und Rangverfahren 

    1. eindimensionaler Chi Quadrattest – p x k Felder Test – Pearson Residuum – Wilcoxon Vorzeichen Rangtest – Wilcoxon Rangsummentest – Mann Whitney U Test
  9. Klausurtraining

    1. in diesem Seminar gehen wir Probe- und Alt-Klausuren der letzten Jahre durch und trainieren Ansatz, Durchführung und Auswertung der verschiedenen Aufgabentypen.
  10. Klausurtraining mit R

    1. in diesem Seminar gehen wir verschiedene R- Teile und Theoriefragen der Altklausuren durch

Organisation und Kosten

Jedes Seminar dauert 2 Stunden und findet in der Hausburgstraße 22 statt. Maximal 5 Lernende können an einem Seminar teilnehmen. Du kannst den gesamten Kurs besuchen oder dir einzelne Seminare herauspicken. 

Du kannst dich gern gemeinsam mit deinen Mitstudentinnen als Gruppe bei uns melden. Ansonsten helfen wir dir , entweder eine passende Gruppe für dich zu finden, oder eine neue Lerngruppe zusammen zu stellen. Falls dies nicht gelingt, oder deine Themen dafür zu individuell sind, dann ist auch eine Einzelbegleitung möglich.

Preise pro Person für 60 Minuten Nachhilfe
Einzelbegleitung 30 €
2 Lernende 20 €
3 Lernende 16 €
4 Lernende 14 €
5 Lernende 12 €

Das Lernen in kleinen Lerngruppen ist sehr effektiv, deshalb gibt es maximal 5 Lernende in einer Gruppe. Wir sprechen alle Termine individuell ab und du kannst dich von Termin zu Termin entscheiden, ob du dabei bist.

Melde dich einfach, wenn du Interesse hast.

zum Kontakt

Wie läuft das mit den Lerngruppen?

Ihr könnt euch direkt als Gruppe bei uns melden. Dann einigen wir uns gemeinsam, mit welchem Themen wir starten und sprechen einfach den ersten Termin ab. Wenn ihr wollt, bilden wir eine WhatsApp-Gruppe, in der wir alles bequatschen können. Dort könnt ihr zwischen den Terminen eure Fragen loswerden und euch über die aktuellen Übungen austauschen.

Wenn du dich allein meldest, dann schauen wir, ob es schon eine passende Lerngruppe für dich gibt, auf die du “aufspringen” kannst. Ansonsten versuchen wir eine neue zu bilden, mit der du dann starten kannst.

Die Kurse sind offen und flexibel, wenn euch ein Thema leicht fällt, dann hängen wir uns da nicht dran auf.  Entstehen aber irgendwo Schwierigkeiten oder besonderer Übungsbedarf, dann lassen wir uns auch entsprechend Zeit. Wir achten darauf, das jeder mitkommt und wirklich die Aufgaben beherrscht und versteht.

zum Kontakt